8 Gründe jedes Jahr

Backlight Studios Bride Inside Sea

Warum solltet ihr immer wieder nach Mauritius

Mauritius - das Paradies nachdem der Himmel gemacht wurde

Mauritius ist mein persönliches Insel-Juwel. Entdeckt Neues und lasst euch vom Paradies verzaubern!

Das Klima
Egal wann ihr fliegt, Mauritius hat das perfekte Klima. Wenn ihr es etwas wärmer mögt dann fliegt, wenn bei uns Winter ist und umgekehrt.

Die Natur
Mauritius bietet so viel. Die weißen Sandstrände, das türkisblaue Meer, die Berge (Le Morne) sowie Flora und Fauna zum Beispiel im Black River National Park. Im Tierpark dürfen die Raubkatzen sogar gestreichelt werden. Für jeden ist etwas dabei. Wenn Ihr schon öfter auf Mauritius wart, dann kennt ihr die Umgebung schon etwas und jedes Mal wartet ein neues Abendteuer auf euch.

-Casela Nature & Leisure Park
-Der Botanische Garten
-Der Black River National Park
-Tauchen und Schnorcheln lässt die Welt wunderschön erstrahlen
-Die siebenfärbige Erde
-Cystal Rock oder Rockester Falls,
-Unterwasserspaziergang uvm.

Die Sehenswürdigkeiten
Es gibt Bars, Restaurants, Hindutempel, verschiedene Festlichkeiten, geniale Bauwerke wie die Kolonialhäuser. Die Architektur vieler Kirchen ist unfassbar. Port Louis ist die Hauptstadt von Mauritius und immer einen Ausflug wert. Die Küche von Mauritius kann man nicht nur in den Hotels oder Restaurants kosten. Es gibt kleine Imbisse auf den Straßen die einladen das einheimische Essen hautnah mitzuerleben.

-Kunstgallerie (Partage an der Kestrel Street)
-Cascavelle Einkaufszentrum
-Blue-Penny Museum
-Naturkunde Museum uvm.

Freundschaften
Je öfter man auf Mauritius ist, desto mehr Menschen lernt man kennen. Das ist das tolle, die Menschen auf Mauritius sind sehr weltoffen und herzlich.

Tipp: Versteckte Schätze entdecken sich leichter wenn man Freunde hat, die in dem Paradies wohnen.

 

Die Kultur

Die Kultur von der kleinen Insel wurde durch viele Völker geprägt. Es lohnt sich einen zweiten Blick zu riskieren und sich darüber ausgiebig zu erkundigen. Einige kulturelle Feierlichkeiten finden nur einmal im Jahr statt. Wenn ihr ein Fest findet, dass euch interessiert, müsst Ihr nur das Datum kennen, welches ihr bei der Buchung berücksichtigen könnt. Das Holi Fest ist zwischen Dez-Feb.

Küstenwechsel
Jede Küste hat ihre Vor- und Nachteile. Man sollte allerdings jede auf ihre Art erleben um die Schönheiten zu erkennen. Je nach Aktivität und Reisegrund kann man eine Küste wählen.

Spaziergang
Ein ruhiger Spaziergang am Strand lässt euch alle Sorgen kurz vergessen. Das sollte man auf jeden Fall bei jedem Besuch machen. Der Flic en Flac Strand zählt zu den schönsten der Welt, wenn das mal kein Grund für ein langsames Schlendern entlang der Küste ist....

Hochzeit und Flitterwochen
Der Hochzeitstourismus auf Mauritius wächst stetig. Man kann auf der Insel rechtskräftig heiraten. Die Hotels haben sich auf diese Art von Reisenden eingestellt. Speziell auf Flitternde abgestimmte Angebote machen die Flitterwochen zu einem einmaligen Erlebnis. Eine gute Idee ist auch ein Jubiläum dort zu feiern. Der erste Hochzeitstag ist der perfekte Anfang.

Happy traveling, xoxo Bride Inside

 

Photo by Backlight Studios

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Martin |

Ohh Ja am Rücken liegend im Wasser treibend...
da kriegt man wirklich Lust auf Mauritius, auch ohne Heiratsabsichten

Kommentar*

Das könnte Dich auch interessieren